Sozialschutz

Der sozialpolitische Ausschuss der Stadt Tscheljabinsk

Adresse: 454020, Tscheljabinsk, Engels Str, 99 b

Telefon: (351) 729 88 48

Empfang der Bürgerinnen und Bürger: 2 und 4 Montag des Monats ab 14:00 bis 17:00

Offizielle Website: http://socchel.ru 

Empfang der Bürgerinnen und Bürger in persönlichen Angelegenheiten in Übereinstimmung mit dem genehmigten Zeitplan.
Name-postTelefon
Moshkova Larisa Nikolajewna-Vorsitzender des Ausschusses(351) 729-88-48
Khmeleva Natalia Viktorowna-stellvertretender Vorsitzender des sozialpolitischen Ausschusses der Stadt Tscheljabinsk

(351) 729-82-32

Enborisova Marina Yurievna-stellvertretender Vorsitzender des sozialpolitischen Ausschusses der Stadt Tscheljabinsk

(351) 729-82-03

Woloschin Irina Nikolajewna-die stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für Sozialpolitik der Stadt Tscheljabinsk

(351) 729-82-04

Tyurina Tatyana Sergeevna-Leiter der Wirtschaftsabteilung

(351) 729-82-07

Kazanceva Alfiya Gubaidulina-Leiter der Rechnungslegung und Berichterstattung

(351) 729-82-05

Marina Zarezina-Oberhaupt der Familie

(351) 729-82-14

Antipova Eugenia Igorevna-Leiter der Verkaufsabteilung der kommunalen Programme

(351) 729-82-16

Hivinceva Maria Nikolajewna-Leiter des Dienstes

(351) 729-82-11

Yakovlev Elvira Iwanowna-Chef der sozialen Garantien und Vorteile

(351) 729-88-10

Litwina Malva Jedgarovna-Leiter der Abteilung Verwahrung und Vormundschaft(351) 729-86-10
Soshhenko Olga Viktorowna-Leiter der Abteilung Recht, Personal und organisatorische Wartung(351) 729-82-10
Tutayev Robert Hurmatullaevich-Leiter der Software-Bereitstellung und Finanzierung und Zuschüsse(351) 729-82-13

 

Die Tätigkeiten der Einrichtungen und Institutionen des sozialen Schutzes der Bevölkerung dient, in erster Linie zum Schutz der Interessen der schwächsten Gruppen der Bevölkerung: ältere Menschen und Menschen mit Behinderungen, Familien mit Kinder erfordern besondere staatliche Fürsorge, Waisen und Kinder ohne elterliche Fürsorge verlassen.

System des sozialen Schutzes der Bevölkerung besteht aus Tscheljabinsk Ausschuss der Sozialpolitik, der sieben Verwaltungen des sozialen Schutzes der Bevölkerung hat, neunzehn kommunale Einrichtungen der sozialen Dienste (sieben integrierte Regionalzentren für soziale Dienste, fünf spezialisierten Einrichtungen für Jugendliche brauchen soziale Rehabilitation, soziales Rehabilitationszentrum für behinderte Kinder "Gesundheits-, Sozial- und Wellness-Center" Cliff ", Zentrum des Post-Einstiegs Anpassung der Kinderheime, Internate, Profuchilishh, integrierte Sozialzentrum zur Unterstützung der Menschen obdachlos, Zentrum für Sozial- und Arbeitsrecht, soziale Haus Veteranen Krise Rehabilitationszentrum), kommunale Behörden soziale Garantie", acht Organisationen für Waisen und Kinder beraubt der elterlichen Sorge ("Aistenok Zentrum ", "Zentrum Nest" Zentrum "Nadeshda", Zentrum "Harmonie", Zentrum Aquarell,  Zentrum "sonnig", Schule-Internat Schule Nr. 9, Tscheljabinsk, Schule-Internat Schule Nr. 13).

Büros des sozialen Schutzes der Bevölkerung garantieren die Bürgerinnen und Bürger alle Bundes- und provinziellen Gesetzgebung, Vorteile, Vergütung, Zulagen, Zuschüsse für die Zahlung der Wohnungs-und Utility.

Darüber hinaus die Sozialschutz Behörden ausführt die Funktionen der Vormundschaft, werden die kommunale Programme umgesetz, im Bereich des sozialen Schutzes ist gewährleistet durch die Bereitstellung zusätzlicher sozialer Unterstützung Maßnahmen auf kommunaler Ebene, Arbeit ist organisiert, um die Verfügbarkeit der Infrastruktur für begrenzte Kategorien von Bürgern zu gewährleisten.

Funktion (von http://socchel.ru/ob-upravlenii/polozhenie):
1. unter Allgemeine Aufgaben soll der Ausschuss auf lokale Werte die folgenden Funktionen ausführen:
(1) Formulierung von Projekten für kommunale Rechtsakte zu Themen von lokaler Bedeutung im Bereich des sozialen Schutzes der Bevölkerung sowie über die Durchführung bestimmter staatlicher Befugnisse im Bereich des sozialen Schutzes der Bevölkerung auf die lokale Selbstverwaltung übertragen;
(2) Entwicklung und Umsetzung von kommunalen Programmen für Sozialhilfe und soziale Dienste;
(3) Beteiligung an der Umsetzung von kommunalen Programmen, auch mit den Themen des ungehinderten Zugang zu Informationen für Menschen mit Behinderungen und sozialen Infrastruktur;
(4) Organisation der Aktivitäten der untergeordneten kommunalen Sozialdienst Agenturen, kommunalen Bildungseinrichtungen für Waisen und Kinder ohne elterliche Betreuung, Durchführung von einzelnen staatlichen Befugnisse im Bereich des sozialen Schutzes der Bevölkerung unter der Jurisdiktion der kommunalen Institutionen;
(5) die Organisation im Einklang mit geltendem Recht die Zahlung von Renten an Personen die post-kommunale Dienstleistungen Stadt Tscheljabinsk hatten;
(6) zusätzlich zu den etablierten Rechtsakte der Russischen Föderation, Tscheljabinsk Oblast soziale Unterstützungsmaßnahmen und soziale Dienste;
(7) Organisation bezahlen einmalige Zulagen Ehrenbürger der Stadt Tscheljabinsk gemäß der geltenden Gesetzgebung.

2. unter gemeinsamen Aufgaben bei der Durchführung bestimmter staatlicher Befugnisse im Bereich des sozialen Schutzes der Bevölkerung, unter der Autorität der kommunalen Selbstverwaltung Gremien der Stadt Tscheljabinsk Bundesgesetze und die Gesetze der Region Tscheljabinsk übergeben führt der Ausschuss die folgenden Funktionen:
(1) die Bereitstellung von staatliche Sozialhilfe, die Organisation, die soziale Unterstützung für verschiedene Kategorien von Bürgern durch die aktuelle Gesetzgebung festgelegten;
(2) Organisation der Arbeit der Vormundschaft und Vormundschaft;
(3) nach bestimmten staatlichen Befugnisse übertragen unter Vormundschaft und Vormundschaft und soziale Unterstützung für Waisen und Kinder beraubt elterliche Fürsorge, einschließlich der Kennzeichnung und Registrierung von Kinder-Waisen und Kinder ohne elterliche Fürsorge, die Übertragung von Informationen in einer vorgeschriebenen Weise in die Staatsbank (regionalen) Daten über Kinder-Waisen und Kinder, die elterliche Sorge entzogen;
(4) Organisation, die sozialen Unterstützung für Waisen und Kinder beraubt der elterlichen Sorge, der Personen unter ihnen enthalten (Studenten und (oder) angehoben) im kommunalen sozialen Dienst Behörden oder Bildungseinrichtungen, Umsetzung, zu unterstützen, ihre Rechte zu schützen und berechtigte Interessen, die Gewährleistung der sozialen Garantien der Wächter (Hausmeister), Pflegefamilien;
(5) die Organisation der Arbeit, gemeinsam mit interessierten Organisationen und Institutionen zur Prävention von Vernachlässigung und Jugendkriminalität, Minderjährige und Familien in einer sozial gefährlichen Situation identifizieren die Ursachen für die Vernachlässigung der Minderjährigen und Maßnahmen ergreifen, um sie im Rahmen ihrer Zuständigkeit zu beseitigen;
(6) Bürgerinnen und Bürger mit Subventionen für Wohnungswesen und Kommunalwirtschaft zu bieten;
(7) Umsetzung der Kostenerstattung für Verdienste um die begraben die Toten nicht funktioniert und wer nicht nach 154 Tagen Tragzeit Rentner sowie das totgeborene Kind sind;
(8) Umsetzung von Entschädigungszahlungen für die Nutzung von Telekommunikationsdiensten (lokale Telefonkommunikation und Draht Rundfunk) auf bestimmte Kategorien von Bürgern, in Übereinstimmung mit den geltenden Rechtsvorschriften;
(9) Ausgleichszahlungen von Versicherungsprämien unter einem Vertrag der obligatorischen Versicherung der zivilrechtlichen Haftung der Fahrzeughalter mit Behinderungen;
(10) Beteiligung an der Entwicklung und Durchführung von Programmen der Region Tscheljabinsk im Bereich des sozialen Schutzes der Bevölkerung;
(11) Organisation und Kontrolle der Tätigkeiten der untergeordneten städtischen Institutionen (Erbringer sozialer Dienstleistungen) in sozialen Diensten;
(12) übermittelt schriftlich oder in elektronischer Formularanwendungen Bürger oder ihrer gesetzlichen Vertreter oder Beschwerden in ihrem Namen andere Bürger, Behörden, lokale Selbstverwaltung Körper, häufig staatliche Verbände oder Ansprüche übertragen oder Beschwerden unter die ressortübergreifende Zusammenarbeit bei der Bereitstellung sozialer Dienste in Wächter (Hausmeister), Pflegefamilien;

(13) Zusammenstellung einzelner Programme, Bürgerinnen und Bürger brauchen soziale Dienste in halfstationaeren Form in Notunterkünften sind soziale Dienste anzubieten;
(14) freien Zugang zu Informationen über Anbieter von sozialen Diensten zur Verfügung gestellt durch die sozialen Dienste, soziale Dienste, Zeitpunkt, Art und Weise und Liefer-, die Tarife für diese Dienste, unter anderem durch die Massenmedien, einschließlich der Veröffentlichung von Informationen auf der offiziellen Website der Information und Telekommunikationsnetzwerk, Internet gewährleisten;
(15) die Organisation der Berufsbildung, berufliche aus- und Weiterbildung Berufsausbildung Mitarbeiter kommunaler Sozialdienst Agenturen untergeordnet;
(16) Rechnungslegung und Berichterstattung im Bereich der sozialen Dienstleistungen für Bürgerinnen und Bürger;

Zusätzlich zu die Funktionen in den Ziffern 11 und 12 dieser Satzung, führt der Ausschuss auf:
(1) organisiert die Überprüfung der Wirksamkeit der sozialen Unterstützung, Bereitstellung von staatliche Sozialhilfe, soziale Dienste der Stadt Tscheljabinsk;
(2) stellt die Organisation der Arbeit auf die Beurteilung der Notwendigkeit der Bevölkerung der Stadt in verschiedenen Maßnahmen der sozialen Unterstützung, Sozialhilfe und soziale Dienste;
(3) überwacht die Tätigkeit der nachgeordneten kommunale Einrichtungen und Büros des sozialen Schutzes der Bevölkerung der Stadt;
(4) Pläne Entwicklung und (oder) Netzwerk untergeordnete kommunaler Einrichtungen ändern;
(5) führt die Funktionen des Gründers über die untergeordnete städtische Sozialeinrichtung Agenturen, Bildungseinrichtungen für Waisen und Kinder, die elterliche Sorge und andere kommunalen Einrichtungen, ordnet sich der Ausschuss die Funktionen der Verwaltung von Haushaltsmitteln für CSOs nachgeordneten Institutionen, Verwaltungen des sozialen Schutzes der Bevölkerung der Stadt Budget Inhabers gemäß den Haushalt für das entsprechende Jahr malte Kapitel beraubt;
(6) bereitet die Vorschläge im Rahmen ihrer Zuständigkeit der Stadt Tscheljabinsk-Budget für das jeweilige Jahr und Planungszeitraum zu bilden;
(7) organisiert Erholung der Kinder erfordern besondere staatliche Fürsorge;
(8) arbeitet mit Bürger im Einklang mit dem geltenden Recht;
(9) fördert in eine einheitliche staatliche Sozialpolitik einheitliche und korrekte Anwendung der Rechtsvorschriften auf dem Gebiet der Stadt Tscheljabinsk zu Themen, die in die Zuständigkeit des Ausschusses fallen;
(10) organisiert die Interaktion mit den Medien;
(11) arrangieren Interaktion mit öffentlichen Vereinigungen;
(12) organisiert Schulungen für Ausschuss, ihre Umschulung, Verbesserung der Qualifikation;
(13) führt Maßnahmen innerhalb seiner Behörde zur Bekämpfung des Terrorismus und Extremismus, die Mobilisierung Arbeit, Brandschutz, Arbeitssicherheit und Gesundheit;
(14) durchführt, Analyse und Synthese von Informationen über die Aktivitäten des Ausschusses;
(15) ist die Durchführung einer Abteilungs-Überwachung der Einhaltung bestehender Rechtsvorschriften auf Vertragssystem im Bereich der Beschaffung von Waren, arbeiten, Dienstleistungen, Gemeinde-Bedürfnisse in Bezug auf die untergeordneten städtischen Institutionen;
(16) baut und unterhält eine Datenbank für alle Kategorien der Bürger berechtigt, in Übereinstimmung mit dem anwendbaren Recht auf staatliche soziale Unterstützung, Sozialhilfe und soziale Dienste, sowie Bürger, die verschiedene Arten von sozialen Schutz und Erhalt beantragen;
(17) nimmt die erforderlichen organisatorischen und technischen Maßnahmen bei den Verarbeitung personenbezogenen Daten, einschließlich verwendet Verschlüsselung (kryptographischen) Mittel zum Schutz Ihrer persönlichen Daten gegen unberechtigte oder unbeabsichtigte Zugriff, Zerstörung, Änderung, Sperrung, kopieren, Verbreitung personenbezogener Daten sowie von anderen illegalen Aktivitäten, die bestehenden Rechtsvorschriften;
(18) führt die Aufnahme von Bürgern zu Themen, die in die Zuständigkeit des Ausschusses fallen;
(19) organisiert und steuert die Bereitstellung des sozialen Schutzes der Bevölkerung in den Stadtbüros, kommunale Einrichtungen, soziale Dienste, kommunalen Bildungseinrichtungen für Waisen und Kinder ohne elterliche Fürsorge und andere kommunalen Einrichtungen unter den Ausschuss von staatlichen und kommunalen Dienstleistungen in elektronischer Form;
(20) Funktionen Sie andere in Übereinstimmung mit dem anwendbaren Recht, die Bestimmungen der vorliegenden Verordnung.

 

Soziale Sicherung der Bevölkerungskontrolle Verwaltungen der Bezirke:

 

Bezirk Kalininskij: Abteilung des sozialen Schutzes der Bevölkerung von der Stadtverwaltung von Tscheljabinsk:

Adresse:, 454084 Shenkurskaja Str., H. 7 b

Abteilungsleiter: Larisa Nikolajewna Buryak

Tel. Chef der Rezeption Büro: 727-56-90

E-Mail: kalin_uszn@mail.ru , uszn45@minsoc74.ru 

Webseite: kalinuszn.ru 

 

Bezirk Kurtschatowskij: Abteilung des sozialen Schutzes der Bevölkerung von der Stadtverwaltung von Tscheljabinsk:

Adresse: 454004 Akademika Sakharova Str. , H. 11

Abteilungsleiter: Zujkova Oksana Ivanovna

Tel. Chef der Rezeption Büro: 731-51-01

E-Mail: kurch_uszn@mail.ruuszn43@minsoc74.ru

Webseite: uszn43.eps74.ru 

 

Bezirk Leninskij: Abteilung des sozialen Schutzes der Bevölkerung von der Stadtverwaltung von Tscheljabinsk:

Adresse: 454078 Gagarina Str., H.  42 und

Abteilungsleiter: Olga Vyacheslavovna Kettler

Tel. Chef der Rezeption Büro: 16 / 43 / 256

E-Mail: uszn_lenin@mail.ru , uszn49@minsoc74.ru 

Webseite: usznlenin.ru 

 

Metallurgischer Bezirk : Abteilung des sozialen Schutzes der Bevölkerung von der Stadtverwaltung von Tscheljabinsk:

Adresse: 454017 Degtyarev Str., H.  49 b

Abteilungsleiter: Vazhenina Larisa Michailowna

Tel. Chef der Rezeption Büro: 735-85-99

E-Mail: uszn74@bk.ru , uszn42@minsoc74.ru  Website: uszn74.ru 

 

Sowjetischer Bezirk : Abteilung des sozialen Schutzes der Bevölkerung von der Stadtverwaltung von Tscheljabinsk:

Adresse: 454005 Cvilinga Str., H.. 63

Abteilungsleiter: Olga Nikolajewna Andreeva

Tel. Chef der Rezeption Büro: 261-86-24

E-Mail: usznsov@yandex.ruuszn41@minsoc74.ru 

Webseite: usznsov.ru 

 

Traktorozavodskoj Bezirk: Abteilung des sozialen Schutzes der Bevölkerung von der Stadtverwaltung von Tscheljabinsk:

Adresse: 454007 Artillerie Str., H. 109

Abteilungsleiter: Kucherina Olga Leonidovna

Tel. Chef der Rezeption Büro: 243-27-25

E-Mail: uszn_tzr@mail.ru , uszn47@minsoc74.ru 

Webseite: uszntzr74.ru 

 

Hauptverwaltung des sozialen Schutzes der Bevölkerung von der Stadtverwaltung von Tscheljabinsk:

Adresse: 454091, Sowjetskaja Str., 36

Abteilungsleiter: Shchukina Olga Viktorovna

Tel. Chef der Rezeption Büro: 263-65-93

E-Mail: centruszn@gmail.ru , uszn46@minsoc74.ru 

Webseite: uszn46.eps74.ru 

 

"Zentrum für einen vorübergehenden Aufenthalt für Personen unter dem Einfluss von Alkohol"

 

Verwaltungsvorschriften des sozialpolitischen Ausschusses von Tscheljabinsk

Über Maßnahmen der sozialen Unterstützung für Familien mit Kindern in Tscheljabinsk

Wer kann in einer Krisensituation helfen? 

Komplexe Zentren der sozialen Betreuuung

Sozial- und Rehazentren für Minderjährige

Kommunalen Haushalt Bildungseinrichtungen für Waisen und Kinder, die elterliche Sorge entzogen

Andere Institutionen

Senioren und Behinderte mit 01.03.2016 erhalten Entschädigung für die Zahlung eines Beitrags auf die Überholung von der einzelnen Kategorien der Bürger