Verfahren der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen

In Tscheljabinsk waren Zeitplan und Benachrichtigungen über der Durchführung von Großveranstaltungen und Feuerwerk geändert. Das Amt für Zusammenarbeit mit gesellschaftlichen Vereinigungen der Stadtverwaltung fordert Bürger darauf zu achten. Jetzt gemäß dem Beschluss der Verwaltung der Stadt Tscheljabinsk, Nr. 366 - p vom 25. August 2016 Jahren sollen die Veranstalter eine Erlaubnis zur Durchführung einer Massen Veranstaltung nicht älter als 45 Tage und spätestens 30 Kalendertage vor dem Termin bekommen, an dem es geplant ist. Begriff der Betrachtung bleibt unverändert-20 Kalendertagen ab dem Datum der Anmeldung. Geändert ist auch das Anmeldeformular für den Betrieb einer einschneidenden Ereignis und Ergänzung der Liste der notwendigen Dokumente für die Einholung der Genehmigung für ihre Beteiligung. Sie können mehr lesen und Muster der Formulare der Meldungen downloaden.