Bewerbungen werden für den Golden Lyre Award angenommen

Das Amt für Kultur der Verwaltung der Stadt Tscheljabinsk nahm die Bewerbungen für die Auszeichnung an Kultur- und Kunstarbeiter "Golden Lyre" an.

Der prestigeträchtige Preis wird für Verdienste bei der Entwicklung von Kultur und Kunst verliehen.

Nicht nur Fachleute, sondern auch begabte Kinder und talentierte Jugendliche können Besitzer eines unverwechselbaren Zeichens werden. Seit 2006 haben 134 Menschen Preise gewonnen.

Jedes Jahr werden 13 Gold-Lyra-Abzeichen mit Vergoldung in Nominierungen vergeben, die verschiedene Bereiche der Kunst und Kultur abdecken: Museum und Bibliothekswesen, Theater, Musik, Choreographie, Malerei, Weiterbildung, Literatur, Kultur und Freizeit Tätigkeit, Volkskunst.

Die Gewinner des Golden Lyre Award erhalten ein Zertifikat, einen Barbonus von 20 Tausend Rubel und ein wertvolles Abzeichen mit einem Gewicht von 4,6 Gramm.

Traditionell wird die Verleihung der Goldenen Lyra an den Tag des Kulturarbeiters vergeben, der am 25. März gefeiert wird.

Bewerbungen für die Auszeichnung werden bis zum 22. Februar 2019 von der Kulturabteilung der Stadtverwaltung (Zwilling Street 7) angenommen. Die Kontaktperson ist Yulia Alexandrovna Patsuk, Telefon: 700-74-72 (Durchwahl 104), E-Mail - 1@kultura174.ru).