Das Büro für Körperkultur, Sport und Tourismus der Stadtverwaltung Tscheljabinsk

 

Das Büro für Körperkultur, Sport und Tourismus  der Stadtverwaltung Tscheljabinsk

Adresse: 454091, Tscheljabinsk, ul. Svobodi, 161

Telefonnummer: 237-42-23, 268-76-90

Email: sport@cheladmin.ru

Offizielle Website: www.74-sport.ru

Abteilungsleiter: Jewgenij Viktorovich Ivanov

1972 Geburtsjahr, die Hochschulausbildung: Staatliche Pädagogische Universität von Tscheljabinsk, für das Fach "Körperkultur", Süduralische Staatliche Technische Universität  für das Fach “Management”. Seit dem Mai 2010 wurde er an der Stelle des Leiters der Verwaltung ernannt.

Persönlicher Empfang der Bürger von den Leiter der Abteilung- den zweiten und fierten Freitag des Monates von 9.00 bis 11.00 Uhr.

Wettbewerb für die Aufnahme in die Kaderreserve

Funktionen:

- Schaffen der Voraussetzungen für die Entwicklung der Körperkultur, Sport und Tourismus in Tscheljabinsk;

- Einbeziehung von verschiedenen Gruppen der Bevölkerung  zur regelmäßigen sportlichen Aktivitäten mit dem Ziel der Verbesserung der körperlichen Ausbildung, verringern der Morbidität und Verbesserung der sozialen Verhältnisse in der Gesellschaft;

- die Entwicklung der sachlich-technischen und sportlichen Basis für Körperkultur, Sport und Tourismus;

- FPropagierung eines gesunden Lebensstils in der Bevölkerung.

Tschelyabinsk - Stadt von Sport und Gesundheit

Historisch wurde es so, dass der Südural bleibt eines der sportlichen Regionen der Russischen Föderation ist, und seine Hauptstadt - Tscheljabinsk gilt zu Recht als ein führendes Unternehmen in der Entwicklung von Körperkultur und Sport. Die Stadt ist stolz auf die Erfolge unserer Stars, die für immer Tscheljabinsk in der Chronik der russischen und globalen Sports eingetragen haben.  Das sind Hockey-Spieler, die Brüder Sergei und Nikolay Makarovy, sechsmalige Olympiasiegerin im Schlittschuhelaufen Lidia Skoblikova, zweimalige Olympiasiegerin in Biathlon Svetlana Ishmuratova, Leichtathletikerin Elena Elesina, Judoweltmeister Vitaliy Makarov und viele andere prominente Sportler.

Die Geschichte des sportlichen Ruhms von Tscheljabinsk wird auch jetzt geschrieben. Die beste Athleten besetzen die höchsten Plätze auf den großten Wettbewerbe der Gegenwart, und  die Trainer bereiten den neuen Champions immer wieder.  Der Stolz der Stadt ist das Hockeyteam "Traktor", Handballteam “Lokomotiv" und Frauen- Volleyball- Club "Avtodor-METAR". Die Olympiazentren fur Leichtathletik, Judo, Schlittschuhlaufen bereiten immer die Spitzensportler für verschiedene russische Teams.

Arbeit wird gleichzeitig in verschiedene Richtungen gefuhrt: von das Schaffen der Bedingungen für Körperkultur, Sport und Tourismus für die Bewohner der Stadt zu den Sportarten der höheren Leistungen. Neuaufgeschloßen sind neue Stadien und Sportanlagen, diejenige, die früher funktionierten, werden ständig umgebaut, es gibt einen langfristigen Plan für die Entwicklung des Systems der Sportanlagen in Tscheljabinsk.

 

Alle Sporteinrichtungen der Stadt sind ständig nachgefragt dank derjenigen, die sich mit Körperkultur und Sport beschäftigen wollen. Jedes Jahr findet in Tscheljabinsk fast dreihundert Sportveranstaltungen auf 70 Sportarten mit mehr als 200 000 Menschen aller Altersgruppen statt - von "Babys" unter den Kindern im Vorschulalter zu Wettbewerben für Veteranen, unter denen der erfahrensten Athleten über 70 Jahre alt sind. 

Unter diesen Meisterschaften unterscheiden sich vor allem durch die Anzahl der Teilnehmer und den Umfang des Verhaltens "Kreuz der Nation" und "Skipiste Russlands», einer traditionellen Laufleistung "durch den Aufruf der Seele", Wettbewerbe, die dem Tag der Stadt Tscheljabinsk und dem Tag des Sportlers gewidmet sind,"der Ball der Sieger” und traditionelles Leichtathletik-Staffellauf und das Rennen am 2. Mai.

Verschiedene Wettbewerbe, die in Tscheljabinsk organisiert wurden, vereinen unter dem Banner des Sports praktisch alle Alters- und Gesellschaftsgruppen. 52 Sportschulen, wo mehr als 37 000 jungen Menschen aus Tschelabinst Sport treiben, arbeiten erfolgreich.

Aber Tschhelyabinsk wird nicht stehen geblieben. Die Stadt hat einen strategischen Plan für die Entwicklung dieses wichtigen Sektors für den Zeitraum bis zum 2016. Die Hauptrichtungen der Arbeit sind die Verbesserung  von sachlich- technischer Basis, die Erhöhung der Sport treibenden Menschen und die Propagandierung eines gesunden Lebensstils.

 

 

Handball in Tscheljabinsk

 

Fußball in Tscheljabinsk

 

Eishockey in Tscheljabinsk

 

 

Veteranen des Sports in der Stadt Tscheljabinsk

  

Legenden und Sterne des Sports in Tscheljabinsk

 

Aktive Tourismus in Tscheljabinsk