Main Event: 12-11-2018

Der Chef von Tscheljabinsk befahl, die Verbesserungsarbeiten bis Ende November abzuschließen

In Tscheljabinsk wurden die in diesem Jahr umgesetzten Durchführungsprogramme zu 95% umgesetzt. Der Chef der Stadt, Evgeny Teftelev, forderte die Verwaltungen der Regionen auf, den Abschluss der Arbeiten nicht zu verzögern und bis Ende November abzuschließen.

Nachrichten

Nicht genehmigte Deponien im Bezirk Sovetsky beseitigt

Auf dem Territorium von Tscheljabinsk wird seit zwei Monaten aktiv gearbeitet, um spontane Speicherplätze für Müll zu ermitteln und zu beseitigen. Heute, am 13. November, zeigte der Chef des sowjetischen Bezirks, Wjatscheslaw Makarow, während eines Rückzugs Territorien, die von mehrjährigem Müll geräumt waren.

Die Einwohner von Tscheljabinsk sind zu kostenlosen Konsultationen eingeladen.

Am Donnerstag, dem 15. November, werden die Spezialisten der Rechtsabteilung in der Verwaltung der Stadt einen Konsultationsempfang für die Bürger abhalten. Die Veranstaltung ist auf den Allrussischen Tag der Rechtshilfe für Kinder ausgerichtet.

Der zweite offene Wettbewerb für Friseur- und dekorative Kosmetik fand in Tscheljabinsk statt

Die Veranstaltung fand im Rahmen der Interregionalen Ausstellung "Beauty Industry" statt. Der Wettbewerb brachte mehr als 50 der besten Meister aus der gesamten Region Tscheljabinsk zusammen.

In Tscheljabinsk die Kampagne "Informieren, wo sie mit dem Tod handeln"

Vom 12. bis 23. November 2018 wird die Polizei auf dem Territorium der Stadt Tscheljabinsk eine landesweite Aktion "Kommunizieren, wo sie mit dem Tod handeln" durchführen.

Das Gesundheitsgebiet wird am Tag des Diabetes in Tscheljabinsk eröffnet

Tscheljabinsk wird am Weltdiabetestag teilnehmen. Während der Woche finden in der Region vorbeugende Maßnahmen und Tage der offenen Tür bei medizinischen Organisationen statt, und jeder kann sich bei den interaktiven Websites "Health Territory“ untersuchen lassen.

Tscheljabinsk wird Maßnahmen ergreifen, um Lecks im Wärmenetz zu erkennen

Um die Stellen für Kühlmittellecks in Rohrleitungen und internen Netzwerken zu bestimmen, wird vom 14. bis 19. November ein spezieller sicherer Farbstoff "Uranin" in das Wasser der Heizungsanlage in den sowjetischen, Leninsky- und zentralen Bezirken der Stadt eingeführt. Wartungsarbeiten werden von der "USTEK-Tscheljabinsk" AG durchgeführt.

Der Muttertag wird in Tscheljabinsk gefeiert

In Tscheljabinsk wurde ein stadtweiter Plan von Veranstaltungen zum Muttertag verabschiedet. Offiziell wird es am letzten Sonntag im November gefeiert, und im November werden sie an verschiedenen Orten der Hauptstadt des Südurals gefeiert.

Tscheljabinsk wird an die Regeln der Feuersicherheit erinnert

Der Chef der Stadt Tscheljabinsk, Evgeny Teftelev, wies die Bezirksvorsteher an, die Arbeit mit der Bevölkerung in Brandschutzfragen zu intensivieren und die Möglichkeit zu prüfen, verantwortliche Beamte in Brandpropagandafragen zu ernennen. Diese Entscheidung wurde auf der Grundlage eines Berichts des Obersten Staatsinspektors von Tscheljabinsk über die Feueraufsicht Andrey Smirnov getroffen.

Große Familien können Sozialleistungen als Gegenleistung für freies Land beantragen

Auf Initiative des Gouverneurs der Region Tscheljabinsk, Boris Dubrovsky, im Juli dieses Jahres änderte das Regionalgesetz „Über die kostenlose Bereitstellung von Grundstücken“ Änderungen, in denen große Familien das Grundstück, das sie besitzen, kostenlos ablehnen und Geld zum Kauf erhalten können Gehäuse.

Charlie Armstrong wird an einem Benefizabend in Tscheljabinsk auftreten

Am 15. November wird der Jazzmann Charlie Armstrong zum ersten Mal in der Hauptstadt des südlichen Urals mit einem Solokonzert im Charity-Salon von Yulia Zhabotinskaya auftreten. Die Veranstaltung findet in der Emerald Hall des Malakhit Congress Hotel statt. Der südamerikanische Jazz-, Blues- und Funkkünstler wird Welthits sowie mit Absolventen und Stationen der Andryusha Foundation durchführen.